Reviewed by:
Rating:
5
On 21.01.2020
Last modified:21.01.2020

Summary:

Um eigene oder auch im Internet angepriesene Strategien auszuprobieren. Unsere Liste ist, dass das Bonusguthaben nach Ausgabe 7 Tage.

Wta Weltranglistenpunkte

WTA // Doppel // Offiz. Weltrangliste // 5W Vorhersage // ATP Weltrangliste Live // ATP Race Live - Next Gen // ITF Weltrangliste // Turnierbäume. WTA Weltrangliste Frauentennis nach Weltranglistenpunkten (Stand: November ). WTA Weltranglisten-Vorhersage für die nächste Woche.

WTA Ranking der weiblichen Tennisspieler nach Weltranglistenpunkten 2020

WTA-Punkteschlüssel. Folgende Punktzahlen werden ab bei WTA bzw. ITF​-Turnieren für das Erreichen der jeweiligen Runden vergeben. WTA Weltranglisten-Vorhersage für die nächste Woche. Die höchstdotierten Turniere der ITF schütten US-Dollar Preisgeld aus, die Turniersiegerin erhält Weltranglistenpunkte. Turniere der WTA Tour[.

Wta Weltranglistenpunkte Menu nawigacyjne Video

Ranking History of Top 10 Women's Tennis Players (1987 - 2018)

Wta Weltranglistenpunkte

DarГber hinaus ist das Wta Weltranglistenpunkte auch von der Malta Gaming Wta Weltranglistenpunkte lizenziert. - Primäre Mobile Navigation

Diese Ergebnisse sind auf die folgende Art und Weise festgelegt:.
Wta Weltranglistenpunkte
Wta Weltranglistenpunkte Premier Mandatory. WTA-Punkteschlüssel. Folgende Punktzahlen werden ab bei WTA bzw. ITF​-Turnieren für das Erreichen der jeweiligen Runden vergeben. Die Tennisweltrangliste, für die Herren herausgegeben von der ATP und für die Damen von der WTA, In den Jahren 20wurden auch Weltranglistenpunkte für Siege in Davis-Cup-Partien (C-) vergeben. Insgesamt konnte ein. Die höchstdotierten Turniere der ITF schütten US-Dollar Preisgeld aus, die Turniersiegerin erhält Weltranglistenpunkte. Turniere der WTA Tour[. Hütchenspiel Englisch Minnen BEL Sandra Samir EGY. Clara Tauson DEN. Nina Stojanovic SRB Valentini Grammatikopoulou GRC. Luxembourg: F (2) Julia Görges (WC) Jelena Ostapenko: Luxembourg: VF. Tennis WTA - WTA Weltrangliste: der aktuelle Stand mit allen Platzierungen. WTA Brisbane, Sydney, St. Petersburg, Dubai, Charleston, Stuttgart, Birmingham, Eastbourne, San José, New Haven, Tokio, Moskau. Alle anderen WTA-Turniere zählen zur Kategorie WTA Weltrangliste. Für die WTA-Weltrangliste werden die 16 besten Resultate innerhalb der letzten 52 Wochen berücksichtigt. Neben den Tennis Live Ergebnisse, sowie älteren Ergebnissen, bieten sovereignclassics.com auch Tennis Statistik für ATP und WTA Tennisspieler, sowie Vergleich der Tennisspieler. Auf sovereignclassics.com sind auch Herren Weltrangliste und Damen Weltrangliste zu finden. Washington Trails Association is (c)(3) nonprofit. Contributions to WTA are tax deductible, and we are committed to making the best use of every donation to our mission. Our tax identification number is EIN Design.
Wta Weltranglistenpunkte

Martina Trevisan. Kirsten Flipkens. Tamara Zidansek. Leylah Annie Fernandez. Taylor Townsend. Aliaksandra Sasnovich. Varvara Gracheva.

Jasmine Paolini. Nina Stojanovic. Eugenie Bouchard. Cwetana Pironkowa. Irina-Camelia Begu. Mona Barthel. Kaia Kanepi.

Peng Shuai. Jamie Hampton. San Diego. Samantha Stosur. Marion Bartoli. Tamira Paszek. Marija Kirilenko. Wiera Zwonariowa. Kim Clijsters. Jelena Diemientjewa.

Anna-Lena Grönefeld Demi Schuurs. Elina Switolina Hsieh Su-wei. Alison Van Uytvanck. Jekatierina Aleksandrowa Anastasija Potapowa. Jekatierina Aleksandrowa Wiera Zwonariowa.

Wang Yafan. Wiktoryja Azaranka Zheng Saisai. Desirae Krawczyk Giuliana Olmos. Angelique Kerber. Belinda Bencic Elina Switolina. Elise Mertens Aryna Sabalenka.

Anett Kontaveit Simona Halep. Madison Keys. Caroline Wozniacki. Anna-Lena Grönefeld Alicja Rosolska. Irina Chromaczowa Wieronika Kudiermietowa.

Wiktoryja Azaranka. Asia Muhammad Maria Sanchez. Monique Adamczak Jessica Moore. Polona Hercog. Wieronika Kudiermietowa Galina Woskobojewa.

Amanda Anisimova. Astra Sharma. Beatriz Haddad Maia Lara Arruabarrena. Zoe Hives Astra Sharma. Hayley Carter Ena Shibahara. Anett Kontaveit. Mona Barthel Anna-Lena Friedsam.

Alexa Guarachi Sabrina Santamaria. Jil Teichmann. Maria Sakari. Johanna Konta. Belinda Bencic Sloane Stephens. Gabriela Dabrowski Xu Yifan.

Kiki Bertens Maria Sakari. Wiktoryja Azaranka Ashleigh Barty. Caroline Garcia. Diese Punkte wurden aber nur für Matches gutgeschrieben, die noch für die Gesamtentscheidung der Davis-Cup-Partie relevant waren.

Für so genannte dead rubber , also Spiele, die noch ausgetragen werden, obwohl die Davis-Cup-Partie insgesamt bereits entschieden ist, gab es keine Punkte.

Gewann ein Spieler alle möglichen acht Partien im Saisonverlauf, erhielt er neben den regulären Punkten für die Matcherfolge auch noch einen zusätzlichen Bonus in Höhe von Punkten.

Für Spieler, die nur sieben Matches für sich entschieden, aber mit ihrem Team den Davis Cup gewannen, gab es einen geringeren Bonus von 75 Punkten.

Einen Teilnahmebonus in Höhe von zehn Punkten gab es für Spieler, die in der ersten Turnierrunde kein live match also Spiele mit Relevanz für das Gesamtergebnis für sich entscheiden konnten.

Auch in der Playoff-Runde wurden Weltranglistenpunkte vergeben. Für den ersten Sieg gab es fünf Punkte, für den zweiten Sieg zusätzliche zehn Punkte.

So erhielt bspw. Bei einer Teilnahme am Halbfinale würde er dort dann 65 statt 70 Punkte pro Sieg erhalten. Dabei erhielt die Nr. Das Champions Race wurde von der ATP vor allem aus Marketinggründen eingeführt, um ein auch für Gelegenheitszuschauer leichter verständliches Weltranglistensystem zu haben.

Stefania Rubini ITA Elizabeth Halbauer USA Rebecca Marino CAN Louisa Chirico USA Mirjam Bjorklund SWE Margot Yerolymos FRA Katie Volynets USA Alycia Parks USA Bianca Turati ITA Deniz Khazaniuk ISR Abbie Myers AUS Maryna Chernyshova UKR Katy Dunne GBR Shuyue Ma CHN Qinwen Zheng CHN Irina Falconi USA Zuzana Zlochova SVK Risa Ozaki JPN Mai Hontama JPN Mari Osaka JPN Momoko Kobori JPN Erina Hayashi JPN Chanel Simmonds JAR Amanda Carreras GBR Lucia Bronzetti ITA Olivia Rogowska AUS Nudnida Luangnam THA Sandra Samir EGY Emma Raducanu GBR Haruka Kaji JPN Amina Anshba RUS Yuriko Miyazaki JPN Lina Gjorcheska MKD Maia Lumsden GBR Junri Namigata JPN Hiroko Kuwata JPN Riya Bhatia IND Panna Udvardy HUN Ziyue Sun CHN Daria Lopatetskaya UKR Dabin Kim KOR Shalimar Talbi BLR Cristiana Ferrando ITA Fanny Stollar HUN Ivana Popovic AUS Hanyu Guo CHN Nagi Hanatani JPN Katie Boulter GBR Katarzyna Piter POL Julyette Steur DEU Cindy Burger NLD Alice Rame FRA Sabina Sharipova UZB Irina Ramialison FRA Eri Hozumi JPN Belinda Woolcock AUS Anastasia Detiuc CZE Anastasia Zarycka CZE Risa Ushijima JPN Lou Brouleau FRA Teliana Pereira BRA Haruna Arakawa JPN Sofia Shapatava GEO Valeriya Strakhova UKR Evgeniya Rodina RUS Tereza Smitkova CZE Aldila Sutjiadi IDN Johana Markova CZE Lucrezia Stefanini ITA Laura Pigossi BRA Nina Potocnik SVN Audrey Albie FRA Quinn Gleason USA Daria Mishina RUS Valeriya Yushchenko RUS Anna Zaja DEU Berfu Cengiz TUR Arianne Hartono NLD Shiho Akita JPN Maria Sanchez USA Natasha Subhash USA Jennifer Elie USA Vlada Koval RUS Dea Herdzelas BIH Robin Montgomery USA Miharu Imanishi JPN Sophia Whittle USA Ganna Poznikhirenko UKR Yuliya Hatouka BLR Deborah Chiesa ITA Iryna Shymanovich BLR Sophie Chang USA Akgul Amanmuradova UZB Emina Bektas USA Sara Cakarevic FRA Magali Kempen BEL Julie Gervais FRA Ekaterina Kazionova RUS Rutuja Bhosale IND Julia Glushko ISR Maria Mateas USA Olga Doroshina RUS Vivian Heisen DEU Carole Monnet FRA Yuxuan Zhang CHN Greta Arn HUN Nastja Kolar SVN Barbara Gatica CHL Gabriella Taylor GBR Camilla Scala ITA Basak Eraydin TUR 99 Camilla Rosatello ITA 99 Quirine Lemoine NLD 98 Anastasiya Shoshyna UKR 98 Sofya Zhuk RUS 97 Katrina Scott USA 96 Daria Gavrilova AUS 96 Miriam Kolodziejova CZE 96 Anna Kubareva BLR 96 Andreea Rosca ROU 95 Wushuang Zheng CHN 95 Alexandra Bozovic AUS 95 Olivia Tjandramulia AUS 94 Victoria Bosio ARG 94 Tara Moore GBR 93 Gozal Ainitdinova KAZ 93 Gergana Topalova BGR 93 Francisca Jorge PRT 93 Yexin Ma CHN 93 Angelina Gabueva RUS 92 Yuuki Tanaka JPN 92 Peyton Stearns USA 92 Estelle Cascino FRA 92 Emma Navarro USA 91 Julia Terziyska BGR 91 Melanie Stokke NOR 91 Gaia Sanesi ITA 91 Kimberley Zimmermann BEL 90 Yidi Yang CHN 90 Giuliana Olmos MEX 89 Angelica Moratelli ITA 89 Tatiana Pieri ITA 89 Kayla Day USA 88 Suzan Lamens NLD 88 Dasha Ivanova USA 88 Martina Colmegna ITA 88 Marianna Zakarlyuk UKR 87 Meiqi Guo CHN 87 Sina Herrmann DEU 86 Claudia Giovine ITA 86 Gabriela Dabrowski CAN 85 Eden Silva GBR 85 Petia Arshinkova BGR 85 Victoria Duval USA 84 Lucie Hradecka CZE 84 Emiliana Arango COL 84 Moyuka Uchijima JPN 83 Daniela Vismane LVA 83 Erika Sema JPN 83 Andrea Gamiz VEN 82 Sohyun Park KOR Republik Kongo Demokr.

Kitts und Nevis St. Caroline Werner DEU 82 Romy Koelzer DEU 78 Laura Schaeder DEU 77 Tayisiya Morderger DEU 65 Yana Morderger DEU 61 Eva Lys DEU 55 Sabine Lisicki DEU 52 Lisa Matviyenko DEU 51 Lisa Ponomar DEU 43 Jasmin Jebawy DEU 26 Julia Wachaczyk DEU 25 Anja Wildgruber DEU 23 Mina Hodzic DEU 22 Carmen Schultheiss DEU Über TennisErgebnisse.

Auf TennisErgebnisse. Ashleigh Barty AUS.

Samantha Stosur. Wiera Zwonariowa. Marina Melnikova RUS Misaki Doi. Paula Badosa Gibert. News - Tennis Timea Bacsinszky CHE. Misaki Doi JPN Aspire Global Chang USA 888 Poker Com Emina Bektas USA Sofya Zhuk RUS 97 Tamara Zidansek SVN. Ashleigh Barty. Trade View Tipps warten nur darauf, probiert zu werden? November [Graph].

Diese Bedingungen sind auszahlungsrelevant und Wta Weltranglistenpunkte vollstГndig erfГllt werden, Wta Weltranglistenpunkte (Beowulf). - Erklärung WTA-Ranking

Die erste Weltranglistenerste überhaupt war die Amerikanerin Chris Evert
Wta Weltranglistenpunkte rows · Tennis WTA - WTA Weltrangliste: der aktuelle Stand mit allen Platzierungen. Über sovereignclassics.com: Tennis Live Ergebnisse (Tennis Live Ticker), sowie ältere Tennis Ergebnisse, die auf sovereignclassics.com zu finden sind, bieten den Tennisfreuden einen komplexen Service und Übersicht der Tennis Ergebnisse. Neben den Tennis Live Ergebnisse, sowie älteren Ergebnissen, bieten sovereignclassics.com auch Tennis Statistik für ATP und WTA Tennisspieler, . WTA Tour – sezon profesjonalnych kobiecych turniejów tenisowych organizowanych przez Women’s Tennis Association w roku. WTA Tour obejmuje turnieje wielkoszlemowe (organizowane przez Międzynarodową Federację Tenisową), turnieje kategorii WTA Premier Series i WTA International Series, Puchar Federacji (organizowane przez ITF), kończące sezon zawody WTA .

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare

Galkis · 21.01.2020 um 10:45

Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Ich biete es an, zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.